Home Dinkelsbühl Stadtrundgang Das Deutsche Haus

Main Menu


Warning: Parameter 1 to modMainMenuHelper::buildXML() expected to be a reference, value given in /homepages/16/d15835303/htdocs/huegele-de/cms/libraries/joomla/cache/handler/callback.php on line 100

Anmelden



Das Deutsche Haus PDF Drucken E-Mail

Deutsches HausDer älteste Teil des Deutschen Hauses ist der im Jahre 1440 entstandene Weinkeller. Der im oberen Teil der Fassade erkennbare Bacchus (Gott des Weines) zeigt auf, daß es sich bei den ursprünglichen Besitzern, der Familie Drechsel um Weinhändler handelte. Das Gebäude ist mit vielen Figuren geschmückt, zum Beispiel mit sieben Planetengöttern und dem Mensch, der somit gleichberechtigt mit den Göttern gezeigt wurde, sowie andere sogenannte evangelische Malereien. Daß die Fassade nach links verschoben ist, ist wahrscheinlich Absicht. Bereits 1872 wurde das Gebäude in eine Gaststube umgewandelt. Das Deutsche Haus ist eines der schönsten Fachwerkhäuser Süddeutschlands.

 

Stadtrundgang

Huegele.de, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting